Unternehmen / / Eröffnung der Ausstellung UNBUILDING WALLS im Deutschen Pavillon auf der Biennale di Venezia 2018

Eröffnung der Ausstellung UNBUILDING WALLS im Deutschen Pavillon auf der Biennale di Venezia 2018
Erfolgreich wurde am 25. Mai die Ausstellung UNBUILDING WALLS im deutschen Pavillon der 16. Architekturausstellung La Biennale di Venezia 2018 von Staatssekretär Gunther Adler und Bundesratspräsident Michael Müller eröffnet. Mehr als 900 begeisterte Gäste, das Who is Who der Architekturbranche, zelebrierten dieses feierliche Ereignis. Occhio ist als Hauptsponsor mit dabei und sorgte zudem bei der Eröffnungsparty für eine stimmungsvolle Lichtinszenierung. Kuratiert und gestaltet wird die Ausstellung von Wolfram Putz, Thomas Willemeit und Lars Krückeberg von Graft Architekten gemeinsam mit der Grünen-Politikerin Marianne Birthler. Occhio rückte die legendäre Eröffnungsparty des Deutschen Pavillons im Ruderclub der Giudecca ins rechte Licht: Empfangen wurden die Gäste etwa von einer… Mehr anzeigen
Um die Occhio Website in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript in ihrem Browser.