Unternehmen / / Titus Bernhard Ausstellung »(un)gebaut ambivalent«

Titus Bernhard Ausstellung »(un)gebaut ambivalent«
Januar 2014 Die Ausstellung »(un)gebaut ambivalent« des Architekten Titus Bernhard ist derzeit in der Architekturgalerie München zu sehen. Seit dem 24. Januar 2014 können sich Architektur-Interessierte fünf Wochen lang anhand ausgewählter Projekte über das breite Portfolio des Augsburger Architekten informieren, das vom konzeptionellen Hochbau über Innenausbau, Möbeldesign, Lichtgestaltung bis hin zu Freiraumkonzepten reicht. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die intensive Auseinandersetzung des vielfach prämierten Architekturbüros mit gesellschaftlichen und strukturellen Themen im architektonischen Kontext. Occhio zählt zu den Sponsoren der Ausstellung und der begleitend erscheinenden Kataloge. »(un)gebaut ambivalent« in der Architekturgalerie München, Türkenstraße 30 Ausstellung:… Mehr anzeigen
Um die Occhio Website in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript in ihrem Browser.